Wir wünschen Euch einen guten Rusch ins Neue Jahr ! Renate und Jürgen

#16

RE: Miete kürzen macht keinen Sinn

in Thema Hartz IV 31.01.2012 09:08
von rote-Lola • Besucher | 589 Beiträge

So kann es kommen .. und ich war es nicht, habe meinen Ärger darüber nur diesem Thread hier anvertraut.

Das ist hervorragend, da kommt jedenfalls keiner auf die Idee, es kännte Boomer sein, der hier früh am Morgen das ganze Haus zusammen jault. Sehr schön, dass die Bullerei so festgestellt hat, wo der Krach her kommt.

Wir haben ja eigentlich Urlaub und ich dachte, heute mal ausschlafen, aber das hat nicht sollen sein.

Gegen 7 in der Früh fing der Hund an zu heulen und er heult immer noch. Wo die Frau hin ist, ich habe keine Ahnung.

Dann Thomas, unser geistig behinderter Nachbar, wie immer übereifrig bei der Sache und da er leider im Kopf einen Hohlraum statt eines Gehirns sitzen hat, dann immer vor der Tür gesabbelt und gesabbelt und versucht, den Hund drinnen in der Wohnung zu beruhigen .. der sich dann natürlich noch mehr aufgeregt hat, weil ein Fremder an der Tür war. Typisch für Thomas.

Na ja .. ich dachte noch, was für ein Idiot, aber das kennt man ja schon von Thomas .. dann kam die Polizei,weil wohl irgendein anderer Nachbar den Kanal voll hatte und die Polizei gerufen hat.

Der Hund heult immer noch, aber sie wird Ärger kriegen, und das ist auch gut so.

nach oben springen

#17

RE: Miete kürzen macht keinen Sinn

in Thema Hartz IV 07.02.2012 23:05
von Freedom • 4.095 Beiträge

Vorhin komme ich gerade von der Arbeit nach Hause, Kaffee lief, ich hatte Jürgen gerade erst begrüßt und war dabei nachzusehen, was ich an e-mails habe und welche meiner Aufträge bezahlt worden sind und so, da klingelt es. Noch bevor Jürgen zur Tür kam, trommelt as wie blöd an der Tür, Jürgen hat erstmal Boomer sicherheitshalber ins Schlafzimmer gesperrt, weil der anfing, sich aufzuregen .. vor der tür stand die Polizei .. gleich mit soweit ich das mitbekommen habe, 4 oder 5 Mann .. ob bei uns Krach sei .. die waren mit 2 Streifenwagen gekommen. Jürgen hat gesagt nee .. aber die wollten dann mich sehen. Ich hin, vollkommen verwundert, weil war ja nichts los bei uns. Wollten die nicht glauben, weil die Ostblock-Tusse von über uns .. die wo der Hund immer so heult und die nachts immer ihr Kind stundenlang brüllen läßt ohne sich drum zu kümmern .. behauptet hatte, wir täten uns gerade die Köppe eingeschlagen haben. Ich sage, also beste Leute, sie sehen doch, hier ist alles normal, wir sind heil und gesund, die Wohnung sieht auch nicht verwüstet aus, kommen sie rein, schauen Sie sich um und drüben glaube ich war auch nix los, wo sich die neben uns ja oft den Schädel gegenseitig einschlagen oder das Haus anzünden .. da war alles ruhig, sonst hätte man ja was gehört.

Als ich kam, auf dem Hof war nichts zu hören, ich war noch am Briefkasten, die Post holen, alles leise .. im Treppenhaus auch und Jürgen hatte auch nichts gehört.

Nebenan haben die Polizisten dann die Tür aufgebrochen, nachdem sie erst da wie blöd gegen die Tür gehämmert haben, weil ihnen wohl klar war, dass es von uns garantiert nicht kam ... ob da einer drin war, keine Ahnung. Später hörten wir ewig lange nebenan son Gekloppe, als ob sie da jetzt die Tür wieder zusammen genagelt haben, die sie vorher eingetreten haben.

Wir haben uns gefragt, ob die Ostblock-Tusse gedacht haben könnte, dass wir ihr neulich die Bullen auf den Hals gehetzt haben .. das war ja Thomas, der immer so blödsinnig reagiert, weil er nicht alle Tassen im Schrank hat, denn auch wenn das mit dem Hund ärgerlich war oder ist, man muss ja nun auch nicht wegen nichts sofort die Bullerei rufen, wenn einen mal was ärgert ... dass das mit dem Polizeieinsatz von der ne Rache-Aktion war.

Raus kriegen wird man das wohl nicht. Jedenfalls ... hier ist immer was a Laufen, nie wirklich Ruhe .. Assi-Block eben.

Was gut ist .. es ist kalt und die Heizung läuft .. Gott bewahre. Endlich mal was gut an der Hausverwaltung hier, muss ja auch mal was Nettes sagen, denn wenn jetzt bei dieser Kälte mal wieder die Heizung ausfallen täte, das wär ungut. Aber die läuft zur Zeit wirklich super.

LG
Renate

nach oben springen

#18

RE: Miete kürzen macht keinen Sinn

in Thema Hartz IV 16.02.2012 00:05
von rote-Lola • Besucher | 589 Beiträge

In der Nebenkostenabrechnung ist ja immer auch Winterdienst drin.

Morgens um 7 war es logisch heute nicht gestreut und spiegelglatt, als ich los zur Arbeit bin, auch die ganze Ostlandstraße hoch, wo ja auch die gleiche Hausverwaltung Dienst hat.

Die Hausmeister sehen Jürgen und ich ständig .. ich morgens und nach Feierabend, er immer auch, wenn er zu Frank geht, um ihn in sein Atelier zu bringen später vormittags, in der Garage rum stehen und sich betrinken .. grundsätzlich, seit ich bei Pro Cell bin beoabachten wir das alle beide.

Als Jürgen später schon um viertel vor 10 zu Frank ging, war es nach wie vor spiegelglatt und nicht gestreut.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: kovaliev.p-1967
Forum Statistiken
Das Forum hat 1343 Themen und 6014 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen