Wir wünschen Euch einen guten Rusch ins Neue Jahr ! Renate und Jürgen
#1

Eure Admin Freedom bzw. Renate

in Vorstellung der Mitglieder 29.10.2011 12:57
von Freedom • 4.791 Beiträge

Hei,

dann werde ich mich mal vorstellen.

Ich mache hier die Administration und werde auch meinen Lebensgefährten Jürgen (Shaddowhawk), sobald ich das raus habe, wie das geht, als zweiten Admin einsetzen. Mein Admin-Nick ist Freedom und zum Rumprobieren, was meine einfachen Mitglieder hier sehen und können, habe ich zusätzlich noch Mecker erdacht, die sich so nicht mehr vorzustellen braucht, denn das bin ich ja auch.

Ich heiße Renate, bin 58 Jahre alt und lebe in einer Bedarfsgemeinschaft mit dem Jürgen in einer Sozialwohnung in Preetz. So sehen wir beide aus.


Hier auf diesem aktuellen Bild aus Oktober 2011 sehr traurig, das uns zusammen mit unserem Parson-Jack-Russel-Terrier Boomer am Tag der Beerdigung meiner Mutter am 7.10.11 auf dem Friedhof bei ihr zeigt.

Tja .... womit wir schon beim Thema Hartz IV pur wären, was uns folgendermaßen traf:

Meine Mutter war schon lange ein Pflegefall, anfangs natürlich noch nicht so schlimm, dass ich nicht zumindest hätte einen Mini-Job machen können, zuletzt aber dann so schlimm dass wir sie sogar ein volles Jahr lang zu zweit gepflegt haben. Der Medizinische Dienst erkannte ihr dennoch nur zu Lebzeiten die Pflegestufe II zu, worüber wir so dermaßen empört waren, dass wir geklagt haben, aber Mama hat es nicht mehr erlebt, dass wir die gewonnen hätten. Zu unserer Überraschung darf ich allerdings die Klage als ihre Erbin weiter führen. Darüber werde ich Euch aber woanders als hier in der Vorstellung mal länger was erzählen. Es gibt da auch noch eine andere Klage gegen das Sozialamt wegen der Regelsatzstufe .. das auch an anderer Stelle.


Das ist meine Mami einige Tage vor ihrem Tod am 29.09.2011. Es ist das letzte Foto, das ich von ihr gemacht habe. An dem Tag wußten wir noch nicht, wie schnell das manchmel gehen kann, wenn ein alter geschwächter Mensch stirbt. Mama war 91 und starb an einer Sepsis (Multiples Organversagen, weil das Immunsystem so heftig reagiert, dass es viele Organe einfach zerstört), die sie nur durch eine simple Infektion mit Husten und Schupfen bekommen hat.

Ich bin rein psychisch mit ihrem Tod noch lange nicht fertig, habe meine Mutter sehr geliebt. Trotzdem habe ich genau genommen keine Zeit zu trauern und der Jürgen auch nicht, weil wir händeringend sehen müssen, irgendwie Arbeit zu finden, egal was, von putzen im Nebenjob bis hin zu wirklich qualifiziert in unseren erlernten Berufen (erzählen wir dann beide später in unserer Jobsuche in der passenden Rubrik genauer), denn wenn ein Pflegefall stirbt, fällt sofort alles weg, und das bißchen Pflegegeld über dem ARGE-Satz war eigentlich das Geld, wovon unsere Haustiere auch über Wasser zu halten waren. Das sind die hier:


Chiwa mit Jürgen

Chiwa mit mir

Boomer

Prima

Blanka, hier noch mit Mama im Sommer, als sie noch gelebt hat.

Chiwa und Prima sind beide sogenannte Schlachtpferde, Chiwa hat die Krankheit Hufrehe und Prima kann man nicht reiten, weil sie steigt. Verkaufen ist nicht drin, nur sehen, dass wir die beiden irgendwie über die Runden kriegen.

Dann gibt es da noch zwei Pferde, deren Namen ich hier nur vage nennen möchte, die irgendwie zu mir gehören, den Knabstrupper Reno und die Kaltblut-Pony-Mix-Stute Nixe ... das ist eine komplizierte Geschichte, die ich öffentlich nicht erzählen kann und darf, ohne dieses Forum zu gefährden, weil mir dann jemand wieder Ärger machen würde und beantragen, das Forum zu schließen, wenn ich darüber was sage.

Die leben also nicht bei Jürgen und mir und es entstehen uns so zumindest momentan auch keine Kosten durch die zwei.

Ja ... unsere Situation ist verfahren ohne Ende, das könnt Ihr Euch sicher vorstellen .. aber wir geben nicht auf, Leben heißt Kampf und solange man kämpft, ist man noch nicht unter gegangen.

Dieses Forum hier zu gründen ist von meiner Seite aus auch eine Art Kampf, nämlich der Versuch, mich daran zu beteiligen, in diesem Staat endlich was daran zu ändern, dass es vielen Menschen so dermaßen schlecht geht.

LG
Renate

nach oben springen

#2

RE: Eure Admin Freedom bzw. Renate

in Vorstellung der Mitglieder 03.11.2011 23:55
von Freedom • 4.791 Beiträge

Hei .. falls jemand von Euch gerne längere Texte lesen mag .. ich mache hier mal einen Link zu einem von mir, wo Ihr viel über mein Leben findet.

Es ist ein Thread für meine Mutter, in dem ich auch unser gemeinsames Leben beschreibe, enthält viele Bilder und Ihr erfahrt viel über alles, was ich gemeinsam mit meiner Mutter erlebt habe und auch jetzt aktuell erlebe.

Ich schreibe an diesem Thread sicher noch einige Wochen, bis er ganz fertig ist. Er heißt Hallo Mami.

http://nowalandpferdeforum.siteboard.de/...56-0-asc-0.html

LG
Renate

nach oben springen

#3

RE: Eure Admin Freedom bzw. Renate

in Vorstellung der Mitglieder 25.02.2015 01:44
von Freedom • 4.791 Beiträge

Unser Blog hat Nachwuchs bekommen
Wir haben ein paar Unterblogs angelegt

http://pferde-tiere-gesundheit-soziales-...s-bekommen.html


[b][color=#0000BF]Ich liebe die Natur, Tiere und Pferde, unsere stolzen Freunde, und habe Sehnsucht nach einer idealen Welt, weit dr
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: harryjack
Forum Statistiken
Das Forum hat 1468 Themen und 6711 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen