Wir wünschen Euch einen guten Rusch ins Neue Jahr ! Renate und Jürgen
#1

Modell zerstört, was nun?

in Plauderecke 26.08.2019 08:17
von neuschaferslobo • 14 Beiträge

Hey, kleines Problem. eigentlich nicht klein ich glaube mein Vater wird ziemlich sauer sein. Seine Leidenschaft und sein Ausgleich ist sein Modellbau. Jedenfalls hat er letztens irgendeine spezielle Dampflok angefertigt und nach mehreren Wochen Arbeit ist er fertig geworden. Meine Eltern sind gerade im Urlaub und ich konnte natürlich meine Finger nicht von dem Modell lassen und hab erstmal fett den Kamin (nennt man das so bei einer Lok?) abgerissen. Beim Hersteller gibt es leider kein Ersatz also wie zur Hölle soll ich das reparieren? Hat da jemand eine Idee? Was kann ich tun?

nach oben springen

#2

RE: Modell zerstört, was nun?

in Plauderecke 26.08.2019 09:54
von nancyernst • 48 Beiträge

Hey und guten Morgen,
das hört sich alles nicht so gut an aber ich hoffe ich kann helfen. Ich habe mal ein kleines Teil für etwas gebraucht und habe auch in meinem Freundeskreis gefragt ob jemand einen Tipp hat. War eine neue Computermaus und mir ist ein kleines Plastik teil abgebrochen was mir aber ein 3D Druck wieder erstellt hat. Du kannst dich hier informieren und vielleicht mal Anfragen ob dein Problem überhaupt angenommen werden kann. Ich weiß leider nicht um was für ein Teil es sich genau handelt, aber das solltest du dann halt mit den Leuten dort klären. Ich hoffe ich konnte dir helfen!

nach oben springen

#3

RE: Modell zerstört, was nun?

in Plauderecke 26.08.2019 11:00
von nspeer • 11 Beiträge

Hallo guten Morgen zusammen,
freut mich das das Forum ein bisschen auch außerhalb genutzt wird. Von 3D Druck hab ich in den letzten Jahren immer mal wieder gehört. Wir hatten so eine verrückte Nachbarin die Lehrerin an irgendeiner Schule war und immer prophezeit hat das 3D Druck die Welt zerstören wird, da so Roboter sich selbst bauen können und werden. Und dazu noch endlose Ersatzteile für sich selbst haben :D
Die Frau war wirklich ne ganz witzige. Aber wenn man die Story tagtäglich hört ist das gar nicht mehr so witzig....
Ich hoffe natürlich das du deinen Kamin super hin bekommst. Anzukleben einfach wieder hat so wie es aussieht wohl auch nicht mehr getan! Hoffe du findest dein Ersatzteil :)

nach oben springen

#4

RE: Modell zerstört, was nun?

in Plauderecke 26.08.2019 18:58
von Freedom • 6.392 Beiträge

oh oh .. aber wie ich sehe, hat sich schon jemand gefunden, der Hilfe anbietet. Dann viel Erfolg.


[b][color=#0000BF]Ich liebe die Natur, Tiere und Pferde, unsere stolzen Freunde, und habe Sehnsucht nach einer idealen Welt, weit dr
nach oben springen

#5

RE: Modell zerstört, was nun?

in Plauderecke 28.08.2019 10:37
von neuschaferslobo • 14 Beiträge

Hey an alle,
danke für eure Antworten. Habe mich gerade sehr darüber gefreut, als ich gesehen habe, wie viele mir hier geschrieben haben. Ich finde es gut, dass du mit dem 3D Drucker dein Teil wieder herstellen konntest, nancyernst. Ich hoffe, dass das bei mir auch so klappen wird. Mein Vater wird sonst sehr, sehr sauer sein. Ich habe es ihm auch noch gar nicht erzählt, weil ich seinen Urlaub nicht ruinieren will. Und außerdem habe ich natürlich Angst vor seiner Reaktion... Auf der Seite werde ich mal vorbeischauen. Drückt mir die Daumen, dass das klappt! Danke nochmal an alle.

nach oben springen

#6

RE: Modell zerstört, was nun?

in Plauderecke 28.08.2019 15:00
von nancyernst • 48 Beiträge

Also ich würde es ihm auch nicht im Urlaub erzählen. Du meintest ja auch, dass er wochenlang gebraucht hat, um das Modell zu bauen. Das würde ihm dann wohl wirklich den Urlaub verderben. Warte lieber, bis er wieder zu Hause ist. Falls dein Vater sich immer sehr stark aufregt und du wirklich Angst vor seiner Reaktion hast, kannst du ja vielleicht auch sagen, dass es das Haustier kaputt gemacht hat. Falls du eins hast natürlich. Ist zwar nicht unbedingt die Wahrheit, aber in dem Fall würde ich das zur Not sagen. Da kann er ja dann schlecht auf dich sauer sein. Aber die Wahrheit zu sagen, ist natürlich immer noch am Besten.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mims
Forum Statistiken
Das Forum hat 1801 Themen und 8530 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen