Wir wünschen Euch einen guten Rusch ins Neue Jahr ! Renate und Jürgen
#1

Jemand in der Nähe ????

in Das BGE 04.11.2011 01:44
von Freedom • 4.383 Beiträge

http://ungrundeinkommen.wordpress.com/au...-november-2011/

Unabhängiges Netzwerk Grundeinkommen
Mach mit! Mach’s nach! Mach’s besser!

Aufruf zur BGE-Kundgebung am Samstag, den 5. November 2011
Erster Jahrestag der Anhörung der BGE-Petition vor dem Petitionsausschuss des deutschen Bundestags.
Aufruf zu BGE-Aktionen am 5. November 2011 von 11:30 bis 17:00 Uhr vor dem Berliner Brandenburger Tor.

.

Liebe BGE-Befürworter,

fast ein Jahr ist es nun wieder her, dass die Petition zur Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens, eingereicht vor über zweieinhalb Jahren von Susanne Wiest aus Greifswald, vor dem Petitionsausschuss des deutschen Bundestages angehört wurde. Anstatt sich aber intensiv mit der Umsetzung der Grundrechte eines jeden Bürgers auseinanderzusetzen, retten unsere Volksvertreter lieber weiterhin unseriöse Banken und verschleudern dabei unvorstellbare Summen an Volksvermögen.

Damit nicht weiter die Wirtschaftsinteressen einiger weniger, sondern die Umsetzung der Menschenrechte für jeden einzelnen Bürger in den Vordergrund rückt, wird es wieder Zeit zum Erinnern, Anmahnen und Wachrütteln.

.

Unter dem Motto…

„Es ist genug… – für uns alle da! Die Menschenwürde statt Banken retten!“

ruft die „BGE-Lobby“ zu einer Kundgebung am Samstag, den 5. November 2011 von 11:30 bis 17:00 Uhr in Berlin auf und sucht entsprechende Unterstützung und ganz viele Mitmacher.

.

Unter dem Motto…

„Nicht meckern sondern weckern! Aufwachen fürs Grundeinkommen.“

will sich die „Bürgerinitiative Bedingungsloses Grundeinkommen“ an der Kundgebung mit lustigen Aktionen beteiligen. So wird sie z.B. fünf vor Zwölf zum (Handy-) Wecker-Klingeln aufrufen, um die politischen Fraktionen endlich wach zu rütteln und diese Aktion jede Stunde bis fünf vor fünf am Nachmittag immer wieder wiederholen.

.

Die Theatergruppe „Act Absurdum*“ wird einen Sklavenmark abhalten, wo sich jeder gerne seinen persönlichen Arbeitssklaven ersteigern kann.

.

(Nicht nur) Die „Surfpoeten“ werden Texte vortragen und fröhliche Anti-Arbeits-Lieder mitbringen sowie zusammen mit dem BGE-Papst das Gebet gegen die Arbeit sprechen, welches hier schon einmal von allen BGE-Gläubigen einstudiert werden kann…

http://www.surfpoeten.de/texte/gebet_gegen_die_arbeit

.

Und wer weiter Ideen bzw. Aktionen zum 1. Jahrestag der Anhörung der BGE-Petition vor dem Petitionsausschuss des deutschen Bundestages einbringen möchte, ist herzlich dazu eingeladen.

.

Die BGE-Lobby und die Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen.

.

http://www.BGE-Lobby.de
http://www.Buergerinitiative-Grundeinkommen.de

.

http://www.act-absurdum.de*
http://www.surfpoeten.de

.

*) Werbung:
„Das Leben des Brian“- eine interaktive Adaption
Ab 22.12.2011 im Berliner Köpi
http://www.brianonstage.de

.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: harryjack
Forum Statistiken
Das Forum hat 1388 Themen und 6303 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen