Wir wünschen Euch einen guten Rusch ins Neue Jahr ! Renate und Jürgen
#1

Mein Hobby Forenmama sein

in Plauderecke 02.11.2011 17:28
von Freedom • 4.383 Beiträge

Hei ... auch in diesem Forum bin ich ja sozusagen die Forenmama, also die Admin dieses Forums.

Dieses ist neu und ich muss erst sehen, ob es sich auch bewährt und ich überhaupt Mitstreiter finde, damit es sich lohnt, es bestehen zu lassen.

Ich habe aber ein anderes Forum, was nicht neu ist, das ich schon seit 2003 betreibe, und zwar eins über die Pferdekrankheit Hufrehe und überhaupt überwiegend Themen über Pferde, den Stoffwechsel, Stoffwechselstörungen und Ernährung, nicht nur von Pferden.

Sowas zu machen, dazu kam ich mal, als mein Pony Chiwa zum 2. Mal an Hufrehe erkrankt ist und ich sehr in Sorge meinen jüngsten Sohn fragte, ob er mir das Internet erklärt, damit ich dort mehr Informationen suchen konnte.

So landete ich zunächst als Mitglied in einem anderen Hufrehe-Forum, wo mir dann einiges an der Art der Administration sauer aufgestoßen ist und ich nach ein paar Monaten beschloss, ich mache ein eigenes Forum auf.

Manche meiner Mitglieder sind auch schon genauso lange bei mir.

Irgendwann im Zuge meiner Ehescheidung löschte mir ein "herziges Familienmitglied" mein damals auf einem Familienserver befindliches Hufrehe-Forum und ich bin noch heute dabei, die alten Beiträge aus einer Sicherungsdatei ohne Index alle einzeln wieder in das dann Nachfolgeforum zu kopieren, das Jürgen und ich 2008 ca. gemeinsam wieder aufgemacht haben.

Mein altes Hufrehe-Forum war größer .. das neue kam nie mehr so in Gange wie das alte ..aber egal, viele meiner Mitglieder fand ich wieder oder sie mich .. andere waren für immer weg und einige davon hatte ich sehr gern .. aber so ist nunmal das Leben. Hätte ich damals geahnt, dass einer mein Forum löscht, hätte ich mir sicher ihre e-mail-Adressen alle aufgeschrieben .. so löschte die gleiche Person sogar meine damalige e-mail-Adresse, die auf dem gleichen Familienserver war und wer mich damals gesucht haben mag, fand mich so nichtmal wieder. That's Life.

Ich glaube, dass ich mit meinen Information in meinem Hufrehe-Forum schon so manchem Pferd habe helfen können.

Ob das hier in bezug auf Hartz IV und diese Themen auch mal so wird, wird die Zeit zeigen .. ich hoffe das, denn ein Forum läuft meistens nur dann wirlich gut, wenn man es unter wichtigen Suchworten in google auch auf Seite 1, spätestens Seite 2 finden kann.

LG
Renate

nach oben springen

#2

RE: Mein Hobby Forenmama sein

in Plauderecke 02.11.2011 17:31
von Freedom • 4.383 Beiträge

Den Link zu meinem anderen Forum könnte ich eigentlich auch noch zeigen.

Das wäre es.

http://nowalandpferdeforum.siteboard.de/

LG
Renate

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: harryjack
Forum Statistiken
Das Forum hat 1388 Themen und 6303 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen