Wir wünschen Euch einen guten Rusch ins Neue Jahr ! Renate und Jürgen
#1

50plus Kernig Verarschung der ARGE

in Thema Alter 07.07.2012 21:34
von Freedom • 6.398 Beiträge

Man hat uns ja in die Ecke 50 plus Kernig verschoben, lest das mal, was wir seitdem so mit der ARGE erleben.

http://pferde-tiere-gesundheit-soziales-...4-78-24114.html

LG
Renate

nach oben springen

#2

RE: 50plus Kernig Verarschung der ARGE

in Thema Alter 10.07.2012 23:04
von Freedom • 6.398 Beiträge

Will mal berichten, wie das Ergebnis meines Schreibens war, das ich oben in meinem Blog-Eintrag kopiert habe (um es zu lesen, mal da rein gehen).

Der Leiter von 50 plus Kernig antwortete wirklich auf meine e-mail, aber nur, indem er meinte, ich soll ihn mal anrufen. Ich dachte, der will mir wirklich helfen, vielleicht Zuschüsse für unsere junge Firma zu kriegen, aber Pustekuchen .. der sagte mir dann am Telefon zunächst, also wieso ich denn so viel Zeit investiert hätte, ihm sowas zu schreiben, weil er armer Leiter der Ecke für alte Leute um Kiel, Rendsburg, Stormarn, Lübeck .. wenn ich das richtig im Kopf behalten habe .. könnte ja nichts für unsere Politik und sei nur dafür da, auf seiner Ecke, zu dem nicht das Jobcenter Plön gehören täte (wobei das ja eigentlich an Kiel angegliedert ist, jedenfalls sonst und wir auch oft aus Kiel Jobangebote kriegen), alte Leute irgendwie unterzubringen.

Ja aber für die schlechten Löhne gerade für die Alten könne er doch nichts und Selbständigkeit würde über die Aktionen 50 plus bundesweit sowieso nicht gefördert. Diese Aktionen wären nun ja nur dazu da, uns Alte überhaupt irgendwie zum arbeiten zu bringen und Unterstützung für unsere Firma könne ich also auch bei den Plönern nicht erwarten.

Er wußte nicht !!!!!!! die Telefonnummer oder genaue Adresse oder irgendeinen Ansprechpartner der Ecke 50 plus für das Jobcenter Plön, obwohl das Jobcenter Plön ja zum Jobcenter Kiel (wo auch die Gruppe 50 plus Kernig dazu gehört) dazu gehört. Schon merkwürdig alles.
Nun ja .. also wir sollen angeblich dann zur Aktion 50 plus midnmang gehören, wo auch Hamburg dazu gehört. Was das nun für einen Sinn macht, wenn wir doch eigentlich eher Arbeit in Kiel gebrauchen könnten als in Hamburg, ich habe keine Ahnung.
Er meinte, das finde ich sicher gut über google. Ist aber nicht der Fall. Man findet keinerlei Zusammenhang zwischen dem Jobcenter Preetz, Plön und der Gruppe 50 plus midnmang, wo man über Hamburg dann schon was findet, auch angegliederte Jobcenter aus anderen Regionen, nicht aber die Plöner.

Na ja ...ansonsten hat er mit mir darüber diskutiert, dass doch jeder einen Ansprechpartner hätte, der arbeitssuchend sei oder aber ergänzende Hartz IV-Leistungen beziehen würde. Ich habe gesagt, wir haben aber keinen mehr, seit man uns erklärt hat, in unserem Alter gehören wir zur Gruppe 50 plus. Ja aber da müsste ich mich doch selbst drum kümmern und rum fragen, wer denn mein Ansprechpartner sei.

Ich habe dann gesagt, das mache ich ja gerade, nachdem man uns beiden unabhängig voneinander erklärt hat, unser neuer Ansprechpartner würde sich bald bei uns melden .. was aber ja nie der Fall war, jedenfalls bisher nicht.

Er wieso denn, er wäre ja nicht zuständig und ich, ja wer ist denn nun für uns zuständig, übers Internet finde ich es auch nicht.

Bei Thema schlechte Bezahlung und Hungerlöhne gerade für Alte und Leiharbeit und so ... Abwehr und wie ... er wurde langsam ungehalten und meinte, er kann nun nicht mehr .. ich habe gesagt, ich sollte ihn doch anrufen und ich sei Pirat .. also politisch logisch interessiert und ich würde nicht denken, dass ich nicht das recht hätte, gerade die Leiter solcher Institutionen wie er einer wäre mit meinen Fragen, was eigentlich der Sinn von diesem Mist sei, zu nerven .. wen denn sonst????

Ja aber ich müsse doch wissen, wohin ich mich wenden müsste, ich könnte doch nach Plön fahren und fragen und ich habe gesagt, bester Mann, nur dieses Stellenangebot kam aus Plön, das neulich an meinen Freund kam aus Kiel und erfahrungsgemäß kommen Stellenangebote sonstwoher, aber besprechen hätten wir sowas bisher immer mit unserem Fallmanager können.

Er wusste aber nicht, was denn ein Fallmanager ist, tat so, als hätte ich mir da einen Begriff aus den Fingern gesogen, den er noch nie gehört hätte .. ich begann die Stirn zu runzeln.

Als ich was von ARGE sagte, fing er an, die ARGE täte es ja nicht mehr geben, das seien jetzt die Jobcenter und ich habe nur gesagt, bester Mann, es ist mir ganz egal, wie sich die Institution zur Ausbeutung von Menschen nennt, und wenn sie sich heute "der Papst" nennen täte, wäre mir auch das scheißegal, denn ungerecht bleibt ungerecht und Ausbeutung und Verklavung von Menschen bleibt Sklaverei aufgrund von staatlichen Institutionen, die abgeschafft gehören, ob er das begreifen würde.

Ich war ja so in Fahrt.

Na ja .. habe zuletzt dann gesagt, okay ... er hat also keinen Plan, wer eigentlich seine Kollegen sind, ist ja klasse .. dann werde ich mich mal beim Jobcenter Preetz beschweren, sollte ich von dem Typen aus Plön, der mir dieses Jobangebot geschickt hat, nichts wieder hören .. und der hat mir binnen zwei Tagen bisher nichtmal eine Antwort gegeben. Nun ja, habe da auch nicht wirklich was anderes erwartet. Das kennt man ja.

Wenn er nicht antwortet, kann ich keine Fahrkosten beantragen und wenn ich die nicht beantragen kann, fahre ich da nicht sinnlos hin, sehe es nicht mehr ein, denn früher habe ich ja auch keinerlei Fahrkosten wieder bekommen und mein Freund neulich, als er zu einem genauso von vornherein sinnlosen Vorstellungstermin war, wo er von der Firma an sich ja schon mehrmals eine Absage bekommen hatte, genauso wenig.

Ist es nicht eine Farce, sich mit solchen Menschen überhaupt auseinander setzen zu müssen, die nichts begreifen und noch schlimmer, nichtmal was wissen. Dann aber sicher für dieses Nichtwissen auch noch gut bezahlt werden ????

nach oben springen

#3

RE: 50plus Kernig Verarschung der ARGE

in Thema Alter 11.07.2012 13:51
von Freedom • 6.398 Beiträge

Fortsetzung ... von dem Typen, der mir das Job-Angebot zugeschickt hat, habe ich bis heute genauso wenig eine Rückantwort erhalten wie von der Firma, wo ich wieder hin soll und mich ja schon zweimal sinnlos vorgestellt hatte eine Bestätigung darüber, ob der nun doch Interesse hätte oder nicht .. den habe ich nämlich auch gefragt, ob er sich an mich erinnert und mich überhaupt einstellen würde und wenn nicht gebeten, er möge mir das doch dann bitte schriftlich bestätigen .. e-mail tät reichen.

Aber null Reaktion .. vor allen Dingen auch von dem Menschen, der mir das Job-Angebot geschickt hat.

Hat doch was.

LG
Renate

nach oben springen

#4

RE: 50plus Kernig Verarschung der ARGE

in Thema Alter 12.07.2012 22:23
von Freedom • 6.398 Beiträge

Zwischenbericht:

Auch heute kam weder von dem Sachbearbeiter des Jobcenters noch von dem Typen, wo ich mich vorstellen sollte und ja schonmal war, eine Antwort.

Umso besser .. ich will mich ja gar nicht nochmal vorstellen ...

nach oben springen

#5

RE: 50plus Kernig Verarschung der ARGE

in Thema Alter 14.07.2012 10:05
von rote-Lola • Besucher | 589 Beiträge

Es ist nun eine Reaktion gekommen.

Der Typ, der mir dieses Jobangebot geschickt hat, ist wohl jetzt für mich zuständig. Ich habe einen Termin für ein Gespräch bekommen, am 27. Juli 12, und zwar nicht hier bei unserem Jobcenter in Preetz, sondern in Plön.

Ob es nun so ausschaut, dass uns Alte die für uns ja viel besser erreichbare Anlaufstelle gar nicht mehr betreut, werde ich dann wohl erfahren.

Was das soll, keine Ahnung???

Ich werden den guten Mann dann mal fragen, wenn ich da bin uns weiter berichten, was denn nun die "Vorteile" der besonders guten Betreuung für die Alten über 50 sein könnten. Grins.

nach oben springen

#6

RE: 50plus Kernig Verarschung der ARGE

in Thema Alter 14.07.2012 10:07
von rote-Lola • Besucher | 589 Beiträge

Fast vergessen ... laut Unterschrift nennt sich die Ecke nun genau

Jobcenter Plön Projekt 50plus

Also nix mit mitnmang oder so ...

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mims
Forum Statistiken
Das Forum hat 1802 Themen und 8536 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen